Madeira: eine Insel der Welt mit der Welt im Inneren

Madeira: eine Insel der Welt mit der Welt im Inneren

Haben Sie jemals gedacht, dass Sie an nur einem Tag einen Spaziergang durch die Berge, einen Spaziergang auf einer Levada (empfohlene Wanderwege) machen, in einer der vielen versteckten Ecken zu Mittag essen und trotzdem ein Bad im klaren Wasser des Ozeans nehmen können? Das war's! All dies und noch viel mehr kann in weniger als 24 Stunden in dieser autonomen Region Portugals erreicht werden, die als "Perle des Atlantiks" bekannt ist. Mit 251.000 Einwohnern ist die Autonome Region Madeira ein Archipel bestehend aus Madeira, Porto Santo (beide bewohnt) und noch Selvagens und Desertas.


In diesen letzten beiden ist die einzige menschliche Präsenz, zusätzlich zu den üblichen Bootsbesuchen, die der Bürgerwehren der Natur, die alles tun, um ihren natürlichen Lebensraum so unantastbar wie möglich zu halten. Aber auch auf den bewohnten Inseln (Madeira und Porto Santo) finden Sie zutiefst schöne Orte, voller atemberaubender Landschaften und der wenigen menschlichen Überreste. Szenarien für jeden Geschmack und jede Altersgruppe. Wenn Sie ein Liebhaber der grünen Landschaften sind, werden Sie sicherlich an den Terrassen erfreuen, mit den majestätischen Bergen, die in die Tiefen der Täler getaucht sind. Wenn Sie den Strand bevorzugen, haben wir Zugang zum Meer für jeden Geschmack und Zauberei. Strände mit gelbem Sand, weniger klarem Sand, Kieselsteinen und auch Badekomplexen. Süden und Norden. Von West nach Ost. Alles nur wenige Minuten von Funchal, der Hauptstadt der Autonomen Region Madeira, entfernt. Mit einem Klick geht es von einer Seite zur anderen, durch die verschiedenen Straßenzugänge, die die elf Gemeinden verbinden, so dass Lebensqualität ohne viel Verkehr oder Stress den Arbeitsplatz gegebenenfalls rechtzeitig erreicht. Das Land, in dem Cristiano Ronaldo geboren wurde, wurde zunehmend nicht nur für Den Urlaub, von Reisenden aus allen Ecken der Welt, sondern auch, um sich niederzulassen, gewählt. Selbst digitale Nomaden, die es gewohnt sind, von Seite zu Seite zu gehen, sind (seit vielen Tagen) nicht mehr nomadisch. Verzaubert von den Schönheiten dieser Region, werden sie von der milden Temperatur, dem tropischen Klima und dem herzlichen Empfang der Einheimischen mitgerissen. Du glaubst mir nicht? Komm und triff dich! Und wenn Sie denken, dass dies wirklich die ideale Insel ist, um die Familie niederzulassen und für lange Zeit auszupacken, dann denken Sie an die Immobilien SN!

Information

® SN - imobiliária Alle Rechte vorbehalten.
Powered by Casafari CRM
(0) (0)
(+351) 291 220 022 (+351) 964 122 252
Unsere Website verwendet Cookies, um Ihre Benutzererfahrung zu verbessern. Durch die Nutzung der Website bestätigen Sie, dass Sie die Verwendung von Cookies gemäß unserer Datenschutzrichtlinie akzeptieren.   Erfahren Sie mehr